Die DiAG-MAV-B ist die Interessenvertretung für die über 180 MAV’en
im Bereich der Caritas im Bistum Trier.

 

Grundlage für die DiAG-Arbeit ist der § 53 der MAVO Trier vom 15.12.2004
und die Sonderbestimmungen vom 1.7.2009

Aufgaben der DiAG:

  • Information und Erfahrungsaustausch
  • Beratung und Schulung der MAV’en
  • Vorschläge zur Entwicklung der MAVO
  • Förderung der Anwendung der MAVO

Die Organe der DiAG sind die Mitgliederversammlung und der Vorstand
 

Verlauf DiAG